Regelung Einsichtnahmen

Die Registrierung erfolgt

  • persönlich im Sekretariat
  • oder mit einer Vollmacht des anzumeldenden Studenten

Der Termin wird zwei Wochen vor dem Datum der Einsichtnahme bekannt gegeben. Es gibt keinen Ersatztermin. Die Identifikation erfolgt anhand des Prüfungsausweis oder anhand des Studenten- und Lichtbildausweises für nicht Wiso-Studenten.

Die Einsichtnahme erfolgt

  • persönlich
  • oder mit einer Vollmacht des Studenten.

Eine eventuelle Bewertungsrüge muss spätestens zwei Wochen nach dem Tag der Einsichtnahme postalisch beim Lehrstuhl erfolgen.